5 gemeinnützige Schutzgebiete für unerwünschte ältere Hunde

Porträt eines alten müden schwarzhaarigen Dackelhundes im Hinterhof. Haushund mit grauer Schnauze

Ältere Hunde sitzen oft für den Rest ihres Lebens in den Tierheimen. Sie sind unerwünscht, aus verschiedenen Gründen verlassen und beobachten, wie jüngere Hunde für immer für ein Zuhause vor ihnen ausgewählt werden.



Sie gehen oft von geliebten Besitzern zu einem Tierheim mit weit weniger menschlicher Kameradschaft über. Dann töten High-Kill-Unterkünfte sie oft ein, wenn sie zu viel Zeit damit verbringen, auf jemanden zu warten, der sie adoptiert.

Deshalb sind Schutzgebiete für ältere Hunde so wichtig. Sie geben alten Hunden die Liebe und Fürsorge, die sie am Ende ihres Lebens verdienen. Alle Heiligtümer auf dieser Liste sind 501 (c) (3) gemeinnützige Organisationen, an die Sie spenden können und Steuer abschreiben lassen wenn Sie daran interessiert sind, ihnen bei ihren Missionen zu helfen.



Verbreiten Sie das Wort über sie im November, dem Adopt A Senior Pet Month. Sie würden die Unterstützung zu schätzen wissen und Sie werden alten Hunden helfen, ein liebevolles Zuhause zu finden, um ihre Tage zu verbringen.



Hier sind fünf gemeinnützige Schutzgebiete für ältere Hunde, über die Sie Bescheid wissen sollten.

1. Old Friends Senior Dog Sanctuary

Das Senior Dog Sanctuary von Old Friends in Mount Juliet, Tennessee, kümmert sich vor Ort um 120 Hunde. Sie helfen auch viel mehr Hunden in Pflegeheimen für immer in ihrem Netzwerk.

Ein Teil ihrer Mission ist es, die Menschen über die Freuden und Herausforderungen des Zusammenlebens mit älteren Hunden aufzuklären und den Welpen im Heiligtum für den Rest ihres Lebens gutes Essen und tierärztliche Versorgung zu bieten.



Sie können ihre Welpen sehen und eine Spende machen, indem Sie die Website des Old Dog Senior Dog Sanctuary besuchen, aber ich liebe es auch, ihrer Facebook-Seite zu folgen, die über 1,8 Millionen Likes hat. Manchmal veröffentlichen sie Videos von Senioren, die draußen spielen und sich entspannen, und es fühlt sich an, als wären Sie bei ihnen. Gib ihnen ein 'Gefällt mir'!

2. Silver Muzzle Cottage

Das Silver Muzzle Cottage in Rapid City, Michigan, ist ein Rettungs- und Hospiz für ältere Hunde in Not. Silver Muzzle Cottage arbeitet auch mit Pflegern und Adoptierenden für alte Hunde zusammen, die weniger medizinische Versorgung benötigen.

Sie nehmen Hunde ab zehn Jahren oder Welpen mit schweren Erkrankungen. Freiwillige Helfer helfen in der Einrichtung und geben den Welpen viel Liebe und menschliche Interaktion.



Sie können eine Spende machen und dem Heiligtum auf Facebook folgen, um Informationen über die süßen, alten Hündchen zu erhalten.

3. Das Haus mit Herz

Das Haus mit Herz in Gathersburg, Maryland, kümmert sich um Ford-Hunde und einige Katzen in ihrem Mehrzimmerhaus mit Hundetüren und einem Hofbereich, in dem die Welpen herumlaufen können.

Viele der Hunde haben Erkrankungen, die ständige Pflege erfordern. Einige haben Hunderollstühle, die ihnen helfen, sich fortzubewegen, oder gehen nach draußen, um den Hof zu genießen.

Ein Team von Freiwilligen bringt Vorräte mit und hilft, die Hunde zu einer örtlichen Tierklinik zu bringen, wenn sie Pflege benötigen. Die Hunde leben den Rest ihres Lebens bequem aus, und wenn sie sterben, hängen ihre Bilder mit dem Rest der früheren Bewohner auf der „Treppe zum Himmel“.

Sie können auf ihrer Website spenden oder sich freiwillig melden oder ihnen auf Facebook folgen, um Updates zu erhalten.

4. Für immer geliebtes Tierheim

Maricopa County, Arizona, versucht, sich von einer der schlimmsten Sterbehilfequoten in den USA zu lösen. Hier befindet sich Forever Loved Pet Sanctuary und sie tun alles, um einige der risikoreichsten Hunde aufzunehmen und ihnen ein Zuhause zu geben.

Sie retten ältere Hunde, da sie die größten Schwierigkeiten haben, für immer ein Zuhause zu finden. Forever Loved sorgt dafür, dass diese Welpen den Rest ihrer Tage - und manchmal sind es nur Tage - mit Würde, Fürsorge und Liebe ausleben.

Die Einrichtung wird durch die Großzügigkeit von Freiwilligen betrieben. Sie können von Forever Loved über deren Website spenden, sich freiwillig melden oder adoptieren und ihnen auf Facebook folgen.

5. Grand Paws Senior Sanctuary

Das Grand Paws Senior Sanctuary in Kalifornien nimmt hauptsächlich ältere Hunde großer Rassen aus örtlichen Hochtötungsunterkünften auf, da sie am meisten gefährdet sind, eingeschläfert zu werden, weil sie unerwünscht sind.

Über ein Drittel der Hunde, die in das Grand Paws Senior Sanctuary kommen, finden für immer ein Zuhause, um den Rest ihrer Tage zu verbringen. Die anderen wissen, dass sie im Heiligtum geliebt, sicher und bequem sind.

Sie können fördern, adoptieren, spenden und sich freiwillig melden, indem Sie die Website von Grand Paws Senior Sanctuary besuchen. Sie können ihnen auf Facebook folgen, um ihre Hunde zu sehen, zusammen mit Welpen, die zur Adoption bereit sind, und Hunden, die ihr Zuhause für immer gefunden haben.

Welche anderen Schutzgebiete für ältere Hunde lieben Sie? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!