Hoffnung auf Pfoten: Hund mit gebrochenem Bein übertrifft alle (VIDEO)

Ein barmherziger Samariter rief Hope For Paws an, um sie wissen zu lassen, dass ein Auto einen streunenden Hund traf und der Welpe in ihrer Nachbarschaft humpelte.



Die Retter Eldad Hagar und Loreta Frankonyte beeilten sich, diesem armen Hündchen Hilfe anzubieten.

Der Hund ruhte in etwas Gras, und die Retter wollten ihn mit einem tragbaren Tor sichern.



Leider spürte er, dass etwas los war, und er wurde erschreckt und rannte den Block hinunter.



Loreta kam mit etwas Essen auf ihn zu. Er beruhigte sich und begann ihr gerade zu vertrauen. Sogar ihr erlaubte, ihn zu streicheln.

Vertrauen kommt langsam

Einige Hunde vertrauen eher Frauen. Das habe ich bei einem meiner Rettungshunde bemerkt. Sie brauchte ungefähr ein Jahr, um sich bei Männern wohl zu fühlen.

Loreta machte große Fortschritte, als ein lautes Geräusch den verletzten Hund erschreckte und er wieder losrannte.



Auf drei Beinen überholte dieser arme kleine Hund alle.

Der Welpe kann rennen

Die Retter waren so verzweifelt, dem Hund medizinische Hilfe zukommen zu lassen. Einige Hunde wissen einfach nicht, wann Menschen versuchen, ihnen zu helfen.

Wahrscheinlich haben ihn einige Leute gefüttert und einige missbrauchen ihn. Er hatte keine Möglichkeit zu wissen, was die Absichten einer Person waren oder wem sie vertrauen konnte. In seinem kleinen Hundegeist rannte er um sein Leben.



Nach 45 Minuten Suche fanden sie endlich sein Versteck.

Wieder Vertrauen gewinnen

Wieder kam Loreta auf ihn zu und konnte das Vertrauen des Hündchens mit einigen Bestechungsgeldern gewinnen.

Auf die Gefahr hin, dass der Hund sie beißt, packte sie ihn am Kratzer und schaffte es, eine Leine um seinen Hals zu legen. Der Umgang mit Streunern kann sehr gefährlich sein. Sie könnten Tollwut haben und sie könnten beißen.

Loreta hat einen tollen Job mit dem Hund gemacht und ihn zum Auto gebracht.

Er bekam einen neuen Namen, Echo, und wollte eine ganz neue Reise beginnen.

Als erstes musste er den Tierarzt aufsuchen, um die Schwere seiner Verletzung herauszufinden.

Ein Tierarztbesuch und etwas Liebe sorgen für einen glücklichen Tri-Pawed

Beim Tierarzt erfuhren sie, wie schlimm seine Pause war. Sein Bein war stark gequetscht. Er würde eine Amputation benötigen.

Glücklicherweise hat dieser kleine Hund kein Problem damit, sich auf drei Beinen fortzubewegen.

Echo geht es gut! Er fängt gerade an, körperlich zu heilen und zu lernen, Menschen zu vertrauen.

Wenn Sie daran interessiert sind, Echo oder einen anderen Hund zu adoptieren, der eine Familie braucht, besuchen Sie bitte die LoveJoy Foundation.

Sehen Sie sich hier das ganze Video an!

Hier sind die Seiten von Hope For Paws, die Sie sich ansehen sollten! Vergiss nicht, ihnen auf Facebook zu folgen und ihren YouTube-Kanal zu abonnieren, damit du mit all ihrer großartigen Arbeit Schritt halten kannst.

Schauen Sie sich die Hope For Paws-Homepage an!

Folgen Sie der Facebook-Seite von Hope For Paws!

Abonniere den Youtube-Kanal von Hope For Paws!

Freust du dich, dass dieser Welpe die Pflege bekommt, die er braucht? Lieben Sie es, Hope For Paws dabei zuzusehen, wie Hunde von der Straße in ein Zuhause für immer gelangen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!