Wunderbare Transformation: Passant konnte streunenden Hund, der mit Räude bedeckt ist, nicht ignorieren

Rettungshund-viele-1

(Bildnachweis: Reshareworthy)

Autos kamen und gingen, aber niemand schien der abgemagerten Kreatur am Straßenrand Aufmerksamkeit zu schenken. Sie schnüffelte nach allem, was für ein Stück Essen passen könnte. Bis zwei barmherzige Samariter das Bedürfnis hatten zu helfen.





Sie zogen ihr Auto vorbei und sagten, dass trotz der klaffenden Wunden am ganzen Körper des Hundes und des Mangels an Fell fortgeschritten viele , dass sie wachsam und freundlich war, wenn sie angesprochen wurde.

Rettungshund-viele-2(Bildnachweis: Reshareworthy)

Sie nannten sie Kelsey und brachten sie dann direkt zum Tierarzt, um mit der Behandlung von Parasiten und bakteriellen Infektionen zu beginnen. Sie hat nie gekämpft. Sie sagten, es sei, wenn sie wüsste, dass sie in guten Händen sei und sich um sie kümmern würde. Sie hatte jetzt Menschen, die sie liebten und Menschen, die sich um sie kümmern würden.

Es dauerte nicht lange in ihrem Heilungsprozess, bis sie lächelte und mit anderen Hunden in Kontakt kam. Mit der Zeit wuchs ihr Fell und sie ähnelte nicht mehr dem pelzlosen Hund am Straßenrand, der nach Nahrung suchte.

Rettungshund-viele-3

(Bildnachweis: Reshareworthy)



Ein Straßenhund, der extreme Armut aus erster Hand kannte, hat jetzt eine Familie, die sie liebt. Vielen Dank an zwei Personen, die sich inspiriert fühlten, anzuhalten, Maßnahmen zu ergreifen und zu helfen. Kelsey hat jetzt ein Bett, ein Zuhause und eine Familie, die sie liebt.

Vielen Dank, dass Sie diese kraftvolle und inspirierende Geschichte geteilt haben.

Weitere Bilder von Kelseys Rettungsbesuch: Reshareworthy



Verwandte Geschichte:

Hund geht jeden Tag Meilen, um nach Nahrung zu suchen, um Freunde zu füttern