Die Leute sind wütend auf den Gouverneur von Illinois, weil er einen friedlichen Protest gegen Waffengewalt in Chicago als 'Chaos' bezeichnet hat

Tausende Menschen haben am Samstagmorgen in Chicago gegen Waffengewalt und für neue Waffengesetze protestiert.

Kamil Krzaczynski / Getty Images

Eines der Ziele des Protests war die Schließung des Dan Ryan Expressway, einer der Hauptverkehrsadern der Stadt.

Kamil Krzaczynski / Getty Images

Zunächst ließ die Polizei die Demonstranten nur eine Spur der Autobahn entlang marschieren.

Jim Young / AFP / Getty Images

Dann ist die Berichte der Chicago Tribune , verhandelten zwei der Protestorganisatoren, der Bürgerrechtler Rev. Jesse Jackson und Michael Pfleger, ein örtlicher Priester und Aktivist, mit den Behörden, um alle Fahrspuren der Schnellstraße in Richtung Norden für Demonstranten zu schließen.

Kamil Krzaczynski / Getty Images

Der Chicago Police Superintendent Eddie Johnson ging sogar Arm in Arm mit Pfleger und neben Jackson die Schnellstraße entlang.

Jim Young / AFP / Getty Images
Ashlee Rezin @Ashlee_Rezin

Pfleger & @Chicago_Police Supt. gehen Arm in Arm auf Dan Ryan, während Tausende von Demonstranten gegen Gewalt marschieren #DanRyanShutdown https://t.co/ATSPRJC2VG

17:08 - 07.07.2018 Antwort Retweeten Favorit

Der Gouverneur von Illinois war jedoch nicht damit einverstanden, dass Demonstranten die Schnellstraße schlossen. Gouverneur Bruce Rauner twitterte, dass die Demonstranten 'es beschlossen haben, Chaos zu verursachen'.

Gouverneur Rauner @GovRauner

Das ist inakzeptabel. Wir hatten klare Parameter, die es den Demonstranten ermöglichten, gehört zu werden und gleichzeitig Recht und Ordnung zu respektieren. Stattdessen entschieden sie sich stattdessen dafür, Chaos zu verursachen.



17:00 - 07.07.2018 Antwort Retweeten Favorit



Eines der Dinge, die die Demonstranten einem lokalen Reporter zufolge wollten, war ein Treffen mit Rauner.

Michael J. O'Loughlin @MikeOLoughlin

Anti-Gewalt-Demonstranten, angeführt von Pater @MichaelPfleger, marschieren auf dem Dan Ryan Expressway nach Norden in Richtung Innenstadt von #Chicago und singen Shut it down! Sie wollen ein Treffen mit jungen Aktivisten, Gouverneur Rauner und Bürgermeister Emanuel, um über Jobs, Schulen und Waffengewalt zu diskutieren #DanRyanShutDown https://t.co/GBMQvAfdYd

04:46 - 07.07.2018 Antwort Retweeten Favorit

Rauner hatte zuvor getwittert, dass 'Demokratie am Werk ist', und sagte, die Demonstranten hätten eine Vereinbarung darüber, wo sie marschieren würden.

Gouverneur Rauner @GovRauner

Fahrer und Demonstranten, bitte haben Sie heute Geduld mit dem Dan Ryan und verzeihen Sie die Unannehmlichkeiten. Demokratie ist am Werk. Wir halten unsere Vereinbarung ein, damit die Demonstranten auf Gras, Seitenstreifen und einem Teil der ersten Spur sein können.

14:57 - 07.07.2018 Antwort Retweeten Favorit

Pfleger bestritt jedoch, dass zwischen Demonstranten und Behörden eine Abmachung getroffen worden sei, um eine Sperrung der Straße zu vermeiden.

Fr. Michael Pfleger @MichaelPfleger

Mir wurde gesagt, dass Gouverneur Rauner eine Erklärung abgegeben hat, dass wir eine Vereinbarung getroffen haben, dass wir auf dem Seitenstreifen der Straße gehen würden ... dass Herr GOVERNOR eine LÜGE ist ...

12:44 - 07.07.2018 Antwort Retweeten Favorit



Von Beginn des Protests an hatten die Behörden Demonstranten auf mehreren Spuren der Schnellstraße zugelassen.

Jim Young / AFP / Getty Images

Rauner machte dann den Bürgermeister von Chicago, Rahm Emanuel, dafür verantwortlich, dass der Protest die Straße kurzzeitig gesperrt hatte.

Gouverneur Rauner @GovRauner

Ich bin enttäuscht vom Bürgermeister. Es gab eine Vereinbarung. Ich fordere den Bürgermeister auf, schnell und entschlossen zu handeln, um diesem Chaos ein Ende zu setzen. Ich werde in gutem Glauben mit ihm zusammenarbeiten und ihn auffordern, seinen Job zu machen, damit sich die Menschen in Chicago sicher fühlen.

17:00 - 07.07.2018 Antwort Retweeten Favorit

Über Twitter: @GovRauner

Aber Emanuel war anderer Meinung und sagte Rauner: 'Löschen Sie Ihr Konto.'

Major Rahm Emanuel @ChicagosBürgermeister

Es war ein friedlicher Protest. Lösche deinen Account. https://t.co/QoKyIHmuQj

17:50 - 07.07.2018 Antwort Retweeten Favorit

Andere waren auch frustriert, dass der Gouverneur den Protest kritisiert hatte, insbesondere angesichts der hohen Waffengewalt in Chicago. 'Wie enttäuschend für den Gouverneur von Illinois, ein friedliches Protestchaos zu nennen', twitterte eine Person.

Arieyanna Williams @YannaWilliams18

Ich verstehe nicht, wie chaotisch es war, auf dem Dan Ryan zu marschieren, aber jeden Tag Menschen auf den Straßen von Chicago zu verlieren, ist es nicht. Sie reden uns herunter, weil wir FRIEDLICHE Maßnahmen ergriffen haben, ignorieren aber den Tod unschuldiger Menschen. #GenugIstGenug #DanRyanShutdown

18:02 - 07.07.2018 Antwort Retweeten Favorit



BuzzFeed News hat Rauners Büro kontaktiert, um die Kritik zu kommentieren.