'Sound Of Music'-Star Christopher Plummer tot im Alter von 91 Jahren

Joe Klamar / Getty Images

Christopher Plummer, der kanadische Schauspieler, der am besten dafür bekannt ist, Captain von Trapp in zu spielenDer Klang von Musik,starb Freitag. Er war 91.



Sein Tod wurde von Freund und Manager Lou Pitt bestätigt, der BuzzFeed News mitteilte, dass Plummer in seinem Haus in Connecticut mit seiner Frau, der Schauspielerin Elaine Taylor, an seiner Seite gestorben sei. Eine Todesursache wurde nicht angegeben.

Chris war ein außergewöhnlicher Mann, der seinen Beruf mit großartigen altmodischen Manieren, selbstironischem Humor und der Musik der Worte zutiefst liebte und respektierte“, sagte Pitt. „Er war ein Nationalschatz, der seine kanadischen Wurzeln zutiefst genossen hat. Durch seine Kunst und Menschlichkeit hat er alle unsere Herzen berührt und sein legendäres Leben wird für alle kommenden Generationen Bestand haben. Er wird für immer bei uns sein.



Plummers Karriere war mehr als sieben Jahrzehnte lang auf der Bühne und auf der Leinwand präsent und fand in seinen späteren Jahren neues Leben, als er seine grauen Haare und seine Anziehungskraft nutzte, um eine Reihe bedrohlicher Charaktere zu spielen, von einem zwielichtigen Bankbesitzer in Spike LeesInsider(2006) an John Paul Getty inAlles Geld der Welt(2017) – eine Rolle, die er übernahm, nachdem Kevin Spacey in der Postproduktion nach Vorwürfen sexueller Übergriffe aus dem Film herausgeschnitten wurde und für die Plummer anschließend eine Oscar-Nominierung erhielt.

20th Century Fox Film Corp



Plumper inDer Klang von Musik

Er wurde auch für die Rolle des russischen Autors Leo Tolstoi nominiertDie letzte Station(2009).

Nach Jahrzehnten auf der Leinwand gewann Plummer schließlich einen Oscar als bester Nebendarsteller für den Film 2010Anfänger, in dem er einen Vater spielte, der sich als älterer Mann homosexuell outete. Sein Sieg mit 82 Jahren machte ihn zum ältesten Schauspieler, der jemals einen Oscar erhalten hat.



„Du bist nur zwei Jahre älter als ich, Liebling“, er sagte zu seiner Trophäe, als er den Oscar entgegennahm . 'Wo warst du mein ganzes Leben lang?'

Aber er war vielleicht am beliebtesten für seine Rolle in den 1965er JahrenDer Klang von Musik, in dem sich Plummers strenger österreichischer Vater langsam in die aufstrebende Nonne verliebte, die von Julie Andrews gespielt wurde.

Klempner bekanntermaßen gehasst Er machte den Film und hielt ihn für zu sentimental, obwohl er lernte, die Liebe der Fans für den Film widerwillig zu akzeptieren.



„Es hängt immer noch wie ein Albatros über meinem Kopf. Ich kann das verdammte Ding nicht loswerden“, sagte er in 2015. . 'Aber ich habe gelernt, mich damit zu benehmen.'

Im Laufe seiner Karriere gewann Plummer auch Tony-, Emmy- und Golden Globe-Preise.

Andere bemerkenswerte Rollen waren die Rolle des Journalisten Mike Wallace inDer Insider(1999), der reiche Patriarch einer schwedischen Familie voller Geheimnisse inDas Mädchen mit dem Dragon Tattoo(2011) und ein ermordeter Mystery-Autor im Jahr 2019Messer raus.

In unserem Beruf geht niemand in Rente. Wir machen einfach weiter bis wir umfallen, Plummer sagte im Jahr 2019 . Und Schauspielerei – allein das Erlernen all dieser Zeilen hilft, [das Gehirn] am Leben zu erhalten.